Website zu Human-Animal Studies und Gesellschaftlichen Mensch-Tier-Verhältnissen

by A.R.
Categories: Allgemein
Tags: No Tags
Comments: No Comments
Published on: 8. Juli 2011

Auf dieser Seite gibt es Informationen, Termine und Beiträge zu Human-Animal Studies (HAS) und über die theoretische Auseinandersetzung mit Gesellschaftlichen Mensch-Tier-Verhältnissen. (more…)

Gastvorträge im Sommersemester 2016 am LOEWE-Schwerpunkt “Tier – Mensch – Gesellschaft” an der Universität Kassel

Categories: Allgemein
Tags: No Tags
Comments: Comments Off
Published on: 27. April 2016

Auch im aktuellen Semester bietet der LOEWE-Schwerpunkt “Tier – Mensch – Gesellschaft: Ansätze einer interdisziplinären Tierforschung” an der Universität Kassel wieder interessante und vielfältige Gastvorträge an.

Weitere Informationen zu den Vorträgen sowie zu kommenden Veranstaltungen und Publikationen finden Sie hier.

Im eigenen Interesse

Categories: Allgemein
Tags: No Tags
Comments: Comments Off
Published on: 9. April 2016

Das Webportal für die Human-Animal Studies im deutschsprachigen Raum wird ehrenamtlich von den Mitgliedern des gemeinnützigen Chimaira – Arbeitskreis für Human-Animal Studies e. V. betrieben. Darüber hinaus fördert der Arbeitskreis die Etablierung der Human-Animal Studies im deutschsprachigen Bereich, etwa durch die Veröffentlichung von Sammelbänden, das Organisieren von Konferenzen, Vortragsreihen und Forschungswerkstätten und die Unterstützung und Vernetzung von Nachwuchswissenschaftler_innen. Um unsere Arbeit weiterhin in gewohnter Qualität und Quantität weiterzuführen und auszubauen, benötigen wir Ihre Unterstützung.

Heute startet die Kampagne 50×5 des Chimaira Arbeitskreises, das heißt, es werden 50 Menschen gesucht, die die Arbeit von Chimaira mit einer monatlichen Spende von 5 Euro unterstützen. Unter den ersten zehn Fördermitgliedern wird jeweils einer der bisher vom Chimaira Arbeitskreis herausgebrachten Sammelbände verlost.

Weitere Informationen zur Fördermitgliedschaft sowie über den Chimaira Arbeitskreis finden Sie hier.

CfP: “Minds of Animals. Reflections on the Human – non-Human Continuum”

Categories: Call for Papers
Tags: No Tags
Comments: Comments Off
Published on: 28. März 2016

An der Universität Bern findet vom 27. bis 28. September 2016 ein öffentlicher Workshop zum Thema: “Minds of Animals: Reflections on the Human—non-Human Continuum“ statt. Der Workshop fragt nach der Rolle von Tieren, die sie in und für die Wissenschaften haben, mit besonderem Augenmerk auf die Art und Weise, wie Forschungsfragen gerahmt und Studien und Methoden konzipiert werden. Der Workshop richtet sich sowohl an ein interessiertes Laienpublikum als auch an NachwuchswissenschaftlerInnen und etablierten Forschende. Der Call for Paper wendet sich an Promovierende und Post-Docs.

Den Call for Paper finden Sie hier.

Theater und Symposium: “Animal Dancers. Menschen, Tiere, Relationen” am 22. und 23. April 2016 an den Sophiensälen Berlin

Categories: Allgemein
Tags: No Tags
Comments: Comments Off
Published on: 22. März 2016

Das Solo “Animal Dances” entstand 2012 im Auftrag des Up to Nature Festival und war zugleich eine Vorstudie zum erfolgreichen Gruppenstück. Als Outdoor Performance angelegt, zeigt es die Effekte und Wirkkräfte, die entstehen, wenn Menschen Tiere nachahmen. Anlässlich der Wiederaufnahme des Solos in den Sophiensælen wird das Themenfeld nun in einem künstlerisch-wissenschaftlichen Workshop/Symposium entfaltet. Dabei geht es weniger um die Präsentation künstlerischer und wissenschaftlicher Ergebnisse, als vielmehr um den offenen Material-Dialog zwischen den Disziplinen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Workshop “Berechnete Tiere. Technik und Verdatung in den Human-Animal Studies” am 22. und 23. April 2016 in Bochum

Categories: Workshop
Tags: No Tags
Comments: Comments Off
Published on: 22. März 2016

Im Rahmen des DFG-Forschungsprojekts „Das verdatete Tier. Zum Animal-Turn in der Medienwissenschaft“ wird am 22. und 23. April 2016 der Workshop “Berechnete Tiere. Technik und Verdatung in den Human-Animal Studies” im Blue Square Bochum stattfinden.

(more…)

CfP für die Fachzeitschrift “Tierstudien” zum Thema “Mimesis, Mimikry, Mimese”

Categories: Allgemein
Tags: No Tags
Comments: Comments Off
Published on: 2. März 2016

Die Fachzeitrschrift für Human-Animal Studies “Tierstudien” herausgegeben von Jessica Ullrich und Antonia Ulrich sucht Beiträge für die nächste Ausgabe zum Thema “Mimesis, Mimikry, Mimese”.

Den Call for Paper finden Sie hier.

Überblick über die HAS-Konferenzen 2016 (europaweit)

Tags: No Tags
Comments: Comments Off
Published on: 18. Februar 2016

 

9.-11. März: Animal Biographies – Recovering Animal Selfhood through Interdisciplinary Narration?, Kassel, Deutschland
https://www.uni-kassel.de/fb05/fachgruppen/geschichte/human-animal-studies/konferenzen.html

17-18. März: Animal Ethics and Law in Life Sciences, Bern, Schweiz http://www.animalethicsandlaw.ch/

25. Mai: Animals under Capitalism, Bristol, England
http://www.bristol.ac.uk/…/confer…/animals-under-capitalism/

2.-3. Juni: The ideal animal. How images of animals and animals were created. Kassel. http://www.bristol.ac.uk/…/confer…/animals-under-capitalism/

4.-7. Juli: Panel: Back to the Future?': Revising Theory in Human-Animal Studies. Aberdeen, England. http://www.arcticdomus.org/events/6838/

11.-14. Juli: The Animal, Uppsala, Schweden
https://scos2016.wordpress.com/

14.-16. September: Panel zu “Anarchism and Animal Liberation”, Loughborough, England, CfP bis 1.3. http://www.lboro.ac.uk/departments/phir/research/seminars/asn-3.0/

25.-27. November: Animal Politics: Justice, Power, and the State, Leusden, Niederlande, CfP bis 1.4.
https://www.isvw.nl/…/animal-politics-justice-power-and-th…/

25.-27. November: Animal encounters: Human-animal-contacts in the arts, literature culture, and the sciences, Erlangen, Deutschland, CfP bis 15.4.

https://www.vetmeduni.ac.at/fileadmin/v/messerli/ethik/CFP_Animal_Encounters.pdf

Workshop “Animal Ethics and Law in Life Sciences” vom 17. bis 18. 03. 2016 in Bern

Categories: International, Workshop
Tags: No Tags
Comments: Comments Off
Published on: 20. Januar 2016

Im März 2016 veranstaltet die Universität Bern einen transdisziplinären Workshop zum Thema “Animal Ethics and Law in Life Sciences” (Workshop findet in Englisch statt).

(more…)

CfP “The Ideal Animal” – Konferenz vom 2. bis 3. Juni 2016 in Kassel

Tags: No Tags
Comments: Comments Off
Published on: 13. Januar 2016

Der LOEWE-Schwerpunkt „Tier-Mensch-Gesellschaft“ an der Universität Kassel und das Freudenthal Institute, Descartes Centre, an der Universität Utrecht sucht Beiträge für die internationale Konferenz “The Ideal Animal – How Images of Animals and Animals Were Created” vom 2 bis 3. Juni 2016 an der Universität Kassel (Konferenzsprache ist Englisch).

(more…)

Konferenz “Animal Biographies” an der Universät Kassel vom 9. bis 11. März 2016

Categories: International, Konferenzen
Tags: No Tags
Comments: Comments Off
Published on: 13. Januar 2016

Die Fachgruppe “Geschichte der Mensch-Tier-Beziehungen (Human-Animal Studies)” an der Universität Kassel veranstaltet vom 9. bis 11. März die internationale und interdisziplinäre Konferenz “Animal Biographies – Recovering Animal Selfhood through Interdisciplinary Narration?” (Konferenzsprache ist Englisch).
(more…)

«page 1 of 12

Herausgeberin

Dieser Blog ist ein Projekt des Chimaira - Arbeitskreis für Human-Animal Studies.

www.chimaira-ak.org

Newsletter

Hier können Sie sich in den Human-Animal Studies Newsletter eintragen:

Ihre E-mail Addresse:

Ihr Name (optional):

  • Der Newsletter enthält Neuigkeiten, Termine und Ankündigungen zu Human-Animal Studies Themen
  • Er erscheint ca. alle drei Monate
  • Das Abmelden von Newsletter ist jederzeit möglich

Welcome , today is Samstag, 7. Mai 2016