7. Forum Tiere und Geschichte vom 20. bis 21. Juli 2017 an der Universität Konstanz

Wie jedes Jahr findet auch 2017 wieder das Forum Tiere und Geschichte statt. Das interdisziplinäre Treffen findet bereits seit 2011 statt, um methodisch-konzeptionelle Fragen der Geschichte der Mensch-Tier-Beziehungen zu diskutieren und zur Vernetzung von Forschenden in diesem Feld beizutragen. In diesem Jahr werden am Zukunftskolleg der Universität Konstanz die Aspekte der Mensch-Tier-Kommunikation, der Co-Evolution in interdisziplinärer Perspektive sowie der Periodisierung in der Geschichte der Mensch-Tier-Beziehungen näher diskutiert.

Forschende, die gerne als Diskutanten am Workshop teilnehmen möchten, werden gebeten, sich bis zum 15. April mit kurzen Angaben zum Lebenslauf und zum aktuellen Forschungsprojekt (maximal 1 A4-Seite) an Nadir Weber (nadir.weber@uni-konstanz.de) zu wenden.

Die Ausschreibung finden Sie hier.