Ausstellung „MENSCH MACHT PFERD“ im Tieranatomischen Theater Berlin

Im Tieranatomischen Theater Berlin versammelt die Ausstellung „MENSCH MACHT PFERD – Von Zügellosigkeit und Züchtigung“ Gegenstände des Alltags ebenso wie Kunstwerke und lädt die Besucher_innen ein, die komplexe Beziehung des Menschen zum Pferd zu erkunden. Weiterhin werden Vorträge aus unterschiedlichen Fachdisziplinen angeboten.

Die studentische Ausstellung des Hermann von-Helmholtz-Zentrums für Kulturtechnik der Humboldt-Universität zu Berlin in Kooperation mit dem Museum für Naturkunde Berlin ist noch bis zum 14. März 2015 zu sehen.
Weitere Informatione sowie das Rahmenprogramm finden Sie hier.