Buchvorstellung des neuen Sammelbandes des Chimaira Arbeitskreises in Tübingen und Bochum

Categories: Allgemein
Tags: No Tags
Comments: Comments Off
Published on: 26. Oktober 2016

Am Mittwoch, den 2. November 2016,  stellen wir unseren neuen Sammelband in Tübingen vor.  Im Rahmen der Buchvorstellung werden Beispiele tierlicher Handlungsmacht sowie wissenschaftlichee Interpretationsansätze vorgestellt. Anschließend gibt es Raum für Nachfragen und Diskussion. Die Buchvorstellungsreihe ist zugleich als Plattform für die Vernetzung von Nachwuchswissenschaftler_innen gedacht. Wir freuen uns über zahlreiches Erscheinen.

Weiter geht es dann im kommenden Jahr in Bochum am 7. Januar 2017, wo die Autor_innen Katharina Dornenzweig und Markus Kurth einen Vortrag zu Ihren Artikeln zum Thema „Zur medialen Wahrnehmung von Widerstand durch nichtmenschliche Tiere bei Schlachthofausbrüchen und in Sprachexperimenten mit Menschenaffen“ halten werden.

Der Eintritt ist jeweils frei.

Buchvorstellung:
Vortrag und Diskussion mit Autor_innen

am Mittwoch, den 2. November 2016 um 19:00 Uhr in Tübingen Stadtmuseum Tübingen, Kornhausstraße 10.

am Samstag, den 7. Januar 2017 in Bochum
Soziales Zentrum, Josephstr. 2, 44791 Bochum (Uhrzeit wird noch bekannt gegeben)

Comments are closed.

Welcome , today is Samstag, 29. April 2017