Forschungskolloquium „Cultural and Literary Animal Studies“ am 14. und 15. Juli 2016 in Würzburg

Am 14. und 15. Juli 2016 findet in Würzburg ein offenes Forschungskolloquium für Cultural and Literary Animal Studies statt. Das CLAS-Kolloquium soll allen, die sich im Bereich der kulturwissenschaftlichen, insbesondere literaturwissenschaftlichen Tierforschung promovieren oder habilitieren, eine Gelegenheit geben, ihre Projekte vorzustellen und andere Projekte kennenzulernen.

Die Bewerbung läuft noch bis zum 5. Juni 2016. Weitere Informationen über die Formen der Teilnahme sowie über die Bewerbungsunterlagen findet Sie hier.