Neue Ausstellung der Reihe „Nonhuman Subjectivities“ im Art Laboratory Berlin: „On Animals. Cognition, Senses, Play“ vom 27. Mai bis 27. Juli 2016 in Berlin

Categories: Ausstellung
Tags: No Tags
Comments: Comments Off
Published on: 27. Mai 2016

In der Ausstellung „On Animals. Cognition, Senses, Play“ setzen sich die zwei Künstlerinnen Rachel Mayeri und Maja Smrekar mit Primaten, Wölfen und Hunden auseinander.

Gemeinsam ist den künstlerischen Arbeiten der von Donna Haraway formulierte Begriff des Miteinanderhandelns: Durch die Überwindung konventioneller Dichotomien von Natur/Kultur, Mensch/Tier oder Subjekt/Objekt geht es vielmehr um ein gemeinsames Agieren. Im Sinn des Begriffs „Naturecultures“ von Haraway handelt es sich bei allen Arbeiten beider Künstlerinnen um eben diese produktiven interdisziplinären Räume, in denen Themen des Nichtmenschlichen und des Menschlichen gemeinsam angedacht werden.

Im September 2016 startet dann die nächste Ausstellung zum Thema „Learning from Creatures“, in der vier internationale Künstler_innen die Fähigkeiten bestimmter Tiere auf unterschiedliche Weise reflektieren.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Comments are closed.

Welcome , today is Mittwoch, 16. August 2017