Symposium „Tiere als Akteure und Material in der zeitgenössischen Kunst“ vom 12. bis 14. Mai 2017 im Museum Schloss Moyland

Das Museum Schloss Moylan für moderne und zeitgenössische Kunst bei Bedburg-Hau lädt zum Symposium „Tiere als Akteure und Material in der zeitgenössischen Kunst“ ein. Die interdisziplinäre Tagung beleuchtet aus interdisziplinärem Blickwinkel die Bedeutung und Rolle von toten und lebenden Tieren in der Kunst seit Ende der 1960er Jahre bis zur Gegenwart und findet vom 12. … Read more

Tagung „Tiere am Hof“ vom 8. bis 10. Dezember 2016 in München

Das Historisches Kolleg in München veranstaltet vom 8. bis 10. Dezember 2016 eine Tagung zum Thema Tiere am Hof (Animals at Court). Die Tagung beschäftigt sich mit den zahlreiche Tieren, die in den Schlössern und Parks von frühneuzeitlichen Fürsten lebten. Die Tagung setzt sich zum einen das Ziel, das breite Spektrum von Rollen auszumessen, die diesen nichtmenschlichen Lebewesen im Hofalltag zukamen.

Read more

Buchvorstellung des neuen Sammelbandes des Chimaira Arbeitskreises in Tübingen und Bochum

Am Mittwoch, den 2. November 2016,  stellen wir unseren neuen Sammelband in Tübingen vor.  Im Rahmen der Buchvorstellung werden Beispiele tierlicher Handlungsmacht sowie wissenschaftlichee Interpretationsansätze vorgestellt. Anschließend gibt es Raum für Nachfragen und Diskussion. Die Buchvorstellungsreihe ist zugleich als Plattform für die Vernetzung von Nachwuchswissenschaftler_innen gedacht. Wir freuen uns über zahlreiches Erscheinen. Weiter geht es … Read more

Vortragsreihe im Rahmen des Symposions »Networking ANIMAL LOVERS« vom 4. bis 5. November 2016 in Berlin

Im Rahmen der Austellung „ANIMAL LOVERS“ findet vom 4. bis 5. November ein Symposium mit Vorträgen, Gesprächen, Performance und Führungen durch die Exposition in der Neuen Gesellschaft für Bildende Kunst (ngbk) in Berlin statt.

Die Vortragsreihe findet am Samstag, den 5. November 2016 von 14:00 bis 20:00 Uhr statt.

Read more

ANIMAL LOVERS: Ausstellung, Veranstaltungen und Publikation vom 15. Oktober bis 27. November 2016 in Berlin

Die Ausstellung „ANIMAL LOVERS“ in der Neuen Gesellschaft für Bildende Kunst (ngbk) in Berlin schlägt vor, in Tieren nicht „das Andere“ oder die Projektionsfläche für eigene Wünsche, Vorlieben oder Ängste zu sehen, sondern Individuen mit Fähigkeiten und Rechten. Die künstlerischen Arbeiten geben Impulse für ein neues Verständnis der Beziehungen zwischen Menschen und Tieren und regen eine Anerkennung von Tieren als gleichberechtigte Gegenüber an.

Read more