Ringvorlesung an der Universität Innsbruck

by s.l.
Categories: Events, Seminare
Tags: No Tags
Comments: No Comments
Published on: 30. Juli 2012

Ab Oktober 2012 findet an der Uni Innsbruck eine Ringvorlesung zu Human-Animal Studies statt. Es soll ein interdisziplinärer Überblick über Mensch-Tier-Verhältnisse anhand von folgenden Themenblöcken gegeben werden:

Themenblock 1: Das Verhältnis von Mensch und Tier in der europäischen Geschichte
Themenblock 2: Mensch und Tier im modernen gesellschaftlichen Diskurs
Themenblock 3: Tiere in Sprache und Literatur
Themenblock 4: Tierrechte in Theorie und Praxis.

Auch zwei Mitglieder des Chimaira Arbeitskreises werden Vorträge halten. Sven Wirth zur Dekonstruktion der Mensch-Tier-Grenze und Andre Gamerschlag zu Intersektionalität der Human-Animal Studies.

No Comments - Leave a comment

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Welcome , today is Mittwoch, 16. August 2017